zur Startseite Buchung und Kontakt Impressum
 
 
 
Was ist Bauerngolf?  
Für wen?  
Der Parcours  
Spielregeln / Preise  
Stall-Gaudi  
Angebote / Pauschalen  
Aktuelle Infos  
Programme / Partner  
Bildergalerien  
Reservierung / Kontakt  
 
Vorstellung Bauerngolf
auf den BR-Radio-Kanälen

Bauerngolf Samerberg ist von April bis Oktober jeden Tag von 11 bis 20 Uhr geöffnet
 

Was ist Bauerngolf?

 
Die Inhaber von Bauerngolf Samerberg, Sepp und Sophie Spöck, spielen auch gerne selbst mal eine Runde.Bauerngolf ist eine lustige Abwandlung des üblichen Golfspiels. Statt mit einem Golfball spielen die Teilnehmer in Gruppen von 2 bis 6 Personen gegeneinander mit einem Lederball, der etwa den Durchmesser eines Handballs besitzt. Der Schläger ist aus einem Besenstiel, an dem ein Holzschuh befestigt ist.

Die Löcher - oder Holes, wie der Golfer sagt - bestehen aus eingelassenen Eimern. In diese muss der Ball mit möglichst wenigen Schlägen eingelocht werden. Das Spielfeld zählt zehn Holes. Die zahlreichen zu meisternden Hindernisse auf dem Golfparcours sorgen für viel Spaß. Die Person oder die Gruppe, welche die wenigsten Schläge benötigt, um den Parcours zu bewältigen, ist Sieger. Die Sieger größerer Gruppen erhalten Preise.
.
.
.

Für wen?

Bauerngolf am Samerberg ist Spaß für Jedermann. Egal ob Sie jung oder nicht mehr ganz so jung sind, ob Sie mit Ihrer Familie spielen möchten oder im Kreise der Vereinsmitglieder oder der Belegschaft Ihres Unterehmens... weiterlesen
 
 
© 2007 Bauerngolf Samerberg, Familie Spöck, D-83122 Samerberg/Grainbach, Tel.: +49 (0) 80 32 83 20 Webdesign & Realisierung: UHC Medien